Search
Verkaufsprovisionen - thomas-wos

Verkaufsprovisionen bei Amazon

Und wieder einmal Amazon, ein Amazon-freies-leben ist nicht mehr möglich. Amazon führt länderabhängige Verkaufsprovisionen ein. Was bedeutet das jetzt für den Händler?

Bezahlen Sie bei eBay 10% Verkaufsprovision, sind es bei Amazon inzwischen 19 %, die Provisionen finden Sie auf der Amazonseite. Diese Angaben können je nach Land und Kategorie variieren. Beispiele in Europa: Vereinigtes Königreich und Frankreich 20%, Spanien und Lettland 21%

Die Verkaufsprovisionen, so wird gemunkelt, stehen dem freien Aufbau im Wege. Thomas Wos ist der Meinung, dass diese so genannte Wachstumsbremse, noch diskussionswürdig ist und sicher auch lange bleiben wird. Zumindest steht die Meinung von zahlreichen Beteiligten fest, die hohe Provision ist unzweckmäßig, wenn es darum geht, Amazon als in E-Commerce, in alle Elemente (Wirtschaft und Gesellschaft) gut funktionierend zu etablieren. Amazon strebt an, sich im E-Commerce, als Markt und Infrastruktur zu etablieren, vielleicht sollte da etwas überdacht werden.

Auch das wird Thomas Wos weiter verfolgen.


TAG